23.02.2019 Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Pretzsch/Merschwitz

Am 23.02.2019 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung unserer Ortsfeuerwehr im Bürger- und Vereinshaus in Pretzsch statt. Nach der offiziellen Begrüßung durch den Wehrleiter folgte zuerst die Totenehrung. Im Anschluss folgten die Jahresberichte unseres Wehrleiters und der Jugendfeuerwehr. Diese ließen das letzte Jahr Revue passieren, in dem unsere Kameradinnen und Kameraden neben zahlreichen Veranstaltungen, Absicherungen, Ausbildungsdiensten der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr, noch 45 Einsätze bewältigen mussten. Dies waren so viel wie noch nie seit dem wir Statistik führen. In den anschließenden Grußworten des Bürgermeister Herrn Röthel, der Ortsbürgermeisterin Frau Skowronek und unseres Stadtwehrleiters Maik Zschiesche, ging es neben der Danksagung für das zurückliegende Jahr, unter anderem auch um den Zustand unserer Löschwasserversorgung. Natürlich durften auch im Jahr 2019 Beförderungen und Jubiläen unserer Einsatzkräfte und der Alters und Ehrenabteilung nicht fehlen, so wurden durch die Wehrleitung folgende Kameradinnen und Kameraden geehrt:

  • Beförderungen:                                                                                                        Siegfried Werner Koblenz zum Feuerwehrmann                               Maxim Borkowsky zum Feuerwehrmann                                                    Sarah Jerke zur Hauptfeuerwehrfrau                                                                Stefan Oschecker zum Löschmeister                                                          Daniel Flemmig zum Oberbrandmeister
  • Jubiläen:                                                                                                                              Siegfried Werner Koblenz zum 10 Jährigen Jubiläum                 Kevin Baumann zum 10 Jährigen Jubiläum                                            Stefan Oschecker zum 10 Jährigen Jubiläum                             Wilfried Marsch zum 50 Jährigen Jubiläum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.