Schlagwort-Archive: FFw Pretzsch

2019/09/30 Einsatz TH klein Priesitz

  • Beschreibung:                       Einsatz TH klein
  • Ort:                                              OVS Pretzsch-Priesitz
  • Kameraden im Einsatz:    6
  • Fahrzeuge im Einsatz:      MLF,MZF
  • Einsatzzeit:                             10:30 Uhr  – 11:00 Uhr

Durch die Feuerwehr Priesitz/Sachau wurde der Baum schon beseitigt.

Einsatzkräfte vor Ort:                                                                                                       Pretzsch, Priesitz und Sachau

 

2019/9/27 Einsatz Feuer 1 Merschwitz

  • Beschreibung:                       Einsatz Feuer 1 Merschwitz
  • Ort:                                              nähe alte Wasserbehälter
  • Kameraden im Einsatz:    12
  • Fahrzeuge im Einsatz:      MLF, TLF 16/24 Tr, MZF
  • Einsatzzeit:                             17:55 Uhr  – 19:20 Uhr

Es mussten noch Nachlöscharbeiten durchgeführt werden, da noch einzelne Baumstämme brannten.

2019/08/17 Einsatz F1 Oedlandbrand Körbin Neu

  • Beschreibung:                      Einsatz F1 Oedlandbrand
  • Ort:                                             Körbin Neu
  • Kameraden im Einsatz:   7
  • Fahrzeuge im Einsatz:      MLF, TLF 16/24 Tr
  • Einsatzzeit:                             22:48 –  00:12

Bei Ankunft an der Einsatzstelle, brannte ein großer Müllhaufen  lichterloh. Dem Verursacher wurde die Chance gegeben, das Feuer selbst zu löschen, da er nur ein 1/2 Zoll Wasserschlauch zur Verfügung hatte, wo nur spärlich Wasser raus kam, haben wir mit zwei C-Hohlstrahlrohren und 2400 Liter Wasser den Brand gelöscht. Ein Übergreifen auf den angrenzenden Wald konnte verhindert werden.

2019/08/08 Einsatz TH groß Körbin Neu

  • Beschreibung:                      Einsatz TH groß H-Höhe
  • Ort:                                             Körbin Neu
  • Kameraden im Einsatz:   11
  • Fahrzeuge im Einsatz:      MLF, TLF 16/24 Tr, MZF
  • Einsatzzeit:                             15:52 –  16:30

Einsatzabbruch nach Ankunft an der Einsatzstelle

Einsatzkräfte vor Ort:

Fw Pretzsch, Fw Bad Schmiedeberg

 

2019/7/10 Einsatz Flächenbrand 2 Körbin

  • Beschreibung:                       Einsatz Flächenbrand 2 Körbin
  • Ort:                                              Körbin Neu-Lausiger Teiche
  • Kameraden im Einsatz:    12
  • Fahrzeuge im Einsatz:      MLF, TLF 16/24 Tr, MZF
  • Einsatzzeit:                             17:49 Uhr  – 19:20 Uhr

Weitere Kräfte im Einsatz:

  • Feuerwehr Bad Schmiedeberg
  • Feuerwehr Priesitz
  • Feuerwehr Korgau

Einsatzbericht:

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ein ca. 200 x 100 Meter großer Flächenbrand festgestellt. Der Brand wurde gelöscht und ein übergreifen des Feuers wurde verhindert.

 

2019/06/6 Einsatz FL2 Bad Schmiedeberg

  • Beschreibung:                       Einsatz FL 2 Bad Schmiedeberg
  • Ort:                                              Scholis / Wald
  • Kameraden im Einsatz:    7
  • Fahrzeuge im Einsatz:      TLF 16/24 Tr, MZF
  • Einsatzzeit:                             16:43 Uhr  – 19:00 Uhr

Wir wurden durch die Leitstelle Wittenberg nach Bad Schmiedeberg zu einem Flächenbrand alarmiert.
Vor Ort angekommen bestätigte sich die Lage.
Es war eine  ca. 500 Quadratmeter große Fläche im Wald in der nähe von Scholis.
Mit mehreren D-Rohren und 2 C-Rohren wurde der Brand gelöscht
Nach ca. 2 Stunden wurde der Einsatz für alle beendet.

Einsatzkräfte vor Ort:

Fw Bad Schmiedeberg, Fw Söllichau, Fw Korgau, Fw Pretzsch,          Fw Meuro, Fw Ogkeln, Fw Schnellin, Fw Reinharz,                                  Abschnittsleiter Süd, Polizei, 2 Traktoren mit jeweils 10000 L Wasser.

 

2018/12/10 Einsatz F1 Kleinzerbst

  • Beschreibung:                          Einsatz F1 Kleinzerbst
  • Ort:                                                 Kleinzerbst
  • Kameraden im Einsatz:       7
  • Fahrzeuge im Einsatz:         MLF, TLF 16/24 Tr, MZF
  • Einsatzzeit:                                15:19 Uhr  – 17:25 Uhr

Einsatzkräfte vor Ort:

Pretzsch , Trebitz

2018/10/25 Einsatz THP Bad Schmiedeberg

  • Beschreibung:                       Einsatz TH Person
  • Ort:                                              Bad Schmiedeberg
  • Kameraden im Einsatz:    5
  • Fahrzeuge im Einsatz:      MLF
  • Einsatzzeit:                             09:48 Uhr  – 09:50 Uhr

Einsatzbericht:

Einsatzabruch über Funk

 

2018/9/11 Einsatz FL2 Großwig Hauptstraße Feld

  • Beschreibung:                       Einsatz FL2 Großwig
  • Ort:                                              Großwig Hauptstraße
  • Kameraden im Einsatz:    9
  • Fahrzeuge im Einsatz:      MLF, TLF 16/24 Tr
  • Einsatzzeit:                             14:54 Uhr  – 16:30 Uhr

Alarmierung: Einsatz FL2 Großwig Hauptstraße Feld. Bei Ankunft an der Einsatzstelle Stand eine ca. 1000m² große Fläche in Flammen. Die Kameraden von Bad Schmiedeberg löschten bereits die Brandstelle, wir Unterstützten die Kameraden bei der Brandbekämpfung und bei der Löschwasserversorgung auch die Kameraden aus Meuro haben mitgeholfen. Nach ca. 30 min wurde das Feuer gelöscht. Ein übergreifen auf benachbarte Häuser und Lagerhallen konnte verhindert werden.

Einsatzkräfte vor Ort:                                                                                                Bad Schmiedeberg: KdoW, LF 16/12, TLF 3000                                     Pretzsch: MLF, TLF 16/24 Tr                                                                              Meuro: TSF-W

Hortkinder bei der Freiwilligen Feuerwehr Pretzsch / Merschwitz

Besuch der Hortkinder bei der Freiwilligen Feuerwehr Pretzsch / Merschwitz

Am heutigen Vormittag hatten wir Besuch durch die Hortkinder der Kita Teddybär in Pretzsch.
Die Mädchen und Jungs konnten bei schönstem Wetter die Fahrzeuge der Feuerwehr bestaunen und wie ein echter Feuerwehrmann in unserem MLF eine Runde mitfahren.
Das „Löschen“ mit unseren kleinen Schläuchen für die Bekämpfung von Wald- und Ödlandbränden sorgte für viel Spaß und ein wenig Abkühlung bei Temperaturen über 30 Grad.
Nach der Erfrischung mit grüner und gelber Fassbrause, konnten sich die Kinder gestärkt auf den Rückweg in den Hort begeben.
Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Interesse und freuen uns auf das nächste Mal.